company logo / HONIG / UNSERE HONIGPRODUKTE

UNSERE HONIGPRODUKTE



Hochwertige und vielfältige Produktpalette

metsassaUnser qualitativ hochwertiges Honigsortiment basiert auf jahrzehntelanger Erfahrung und steter Weiterentwicklung unserer Produktionsweisen. In verschiedenen Regionen in ganz Finnland, die von ihrer Flora und ihrem Mikroklima voneinander abweichen, erzeugen wir seltene Honigqualitäten nach den von Mutter Natur gegebenen Möglichkeiten. In der abwechslungsreichen Landschaft Westfinnlands nutzen wir Felder und Wiesen sowie die ausgedehnten Heideflächen. Die unbewohnten Wald- und Mooreinöden Nordkareliens schenken unserem Honig einen Teil ihrer Wildnis, während in den Breiten des Polarkreises die nachtlosen Nächte und Lapplands Flora unsere Honige mit einem unnachahmlichen Zauber versehen.

Aufgrund der Bedingungen in Finnland können wir preislich nicht mit billigen Massenproduktionsländern konkurrieren. Bei unserer Herstellung achten wir besonders auf die Erntepflanzen, die Sauberkeit des Erntegebiets und die professionelle Bearbeitung des Honigs. Wir arbeiten immer zu den Konditionen der Natur und stellen Qualität vor Quantität. Unsere Bienenstöcke werden weit von öffentlichen Straßen und Siedlungen aufgestellt, was die hohe Qualität unseres Honigs gewährleistet.


Sorten und- Spezialhonige

Man könnte meinen, dass Honig gleich Honig ist und entweder in flüssiger oder fester Form auftritt. Bei gewöhnlichen Honigen aus dem Supermarkt mag dies auch zutreffen. Hier wird man vergebens nach unterschiedlichen Geschmacksnoten suchen, da oft Honige völlig unterschiedlicher Herkunft miteinander vermischt werden. Ein kompetenter Imker wird jedoch nicht zulassen, dass sämtliche Honigsorten wahllos zusammengewürfelt werden. Stattdessen können durch Weiterentwicklung von Herstellungsmethoden und die Investition von Arbeitszeit regionale Besonderheiten und Sortenhonige hervorgebracht werden.

lajihunajat Reine Sortenhonige, die hauptsächlich einer bestimmten Pflanze entstammen, werden nach dieser benannt, wie z.B. Heide- und Buchweizenhonig. Unter anderem in diesen Sortenhonigen kann man stark die Eigenschaften der Herkunftspflanze wahrnehmen, d.h. Geschmack, Farbe, Geruch und Konsistenz des Honigs sind sehr gut identifizierbar. Der Imker lässt also bestimmte Sortenhonige in bestimmten Gebieten sammeln, in denen die entsprechende Pflanze reichlich vorhanden ist. Die Bienen sammeln den Honig aus den nächstgelegensten Pflanzen, um ihren Arbeitsaufwand zu minimieren, und ihr effektiver Flugradius beträgt nur 3 km. Zur Blütezeit bringt der Imker die leeren Bienenstöcke in die entsprechende Gegend. Wenn die Pflanze ihre Blütezeit beendet hat, werden die Stöcke sofort entfernt und der Honig geschleudert.

Sortenhonige sind besonders edel im Geschmack, da sie rein sind und zum größten Teil nur aus dem Nektar einer Pflanze bestehen. Der karamell- und nelkenartige Geschmack des Preiselbeerhonigs oder die subtile Herbheit des Heidehonigs bleiben als einmalige Geschmackserlebnisse im Gedächtnis. Im Moltebeerhonig findet man die Üppigkeit des Sumpfes, während man im Buchweizenhonig gebrannten Zucker und die harmonischen Aromen des Malzes wahrnehmen kann. Ein guter Geschmack ist unvergesslich! Wir von Arktischer-Honig Finnland verwenden für unsere Honigherstellung viel Zeit und Mühe. Unser Honig ist wie Wein. Für die einen ist Wein einfach nur rot oder weiß, andere finden in ihm Hunderte von verschiedenen Geschmäckern und Aromen.

Unsere speziellen Honigsorten sind sorgfältig ausgewählte Perlen der finnischen Natur. So gewinnen wir beispielsweise den Arktischen Honig durch das Versetzen von Bienenstöcken in unbesiedelten Gegenden in Nord-Savo und Nordkarelien. Im Flugkreis der Bienen befinden sich weder Siedlungen noch landwirtschaftliche Felder, wodurch wir als Ergebnis garantiert reinen und naturbelassenen Honig erhalten. Die Verfügbarkeit von Honig hängt vom Erntejahr sowie den Wachstumsbedingungen eines jeden Jahres ab.

  • Arktischer Honig 115g, 275g und 1,3kg
  • Nordischer Sommer 115g, 275g und 1,3kg
  • Goldener Herbst 115g, 275g und 1,3kg
  • Frühlingshauch 115g und 275g
  • Mitternachtssonne 115g und 275g
  • Tanz der Nordlichter 115g und 275g
  • Waldlichtung 115g und 275g
  • Heidehonig 115g und 275g
  • Buchweizenhonig 115g und 275g
  • Lindenblütenhonig 115g
  • Moltebeerhonig 115g
  • Preiselbeerhonig 115g
  • Blaubeerhonig 115g
  • Lapplands Taigahonig 115g
  • Magie des Polarkreises 275g

Kaufen Sie unsere Sorten und- Spezialhonige online!


Honige mit Aroma

maustetuthunajat Als Honig darf man nur Honig verkaufen, dem nichts hinzugefügt wurde. Wenn man dem Honig z.B. Aromen, Öle, Gewürze etc. zugibt, dann handelt es sich um ein Honigerzeugnis. In diesem Fall muss auf der Verpackung und in der Kennzeichnung deutlich angegeben werden, dass es sich um eine Mischung handelt. Als Basis für all unsere Honige mit Aromen verwenden wir echten, naturbelassenen Honig (98%-99%). Die aromatisierten Honige können vielseitig verwendet werden, z.B. Für Desserts, in Getränken oder Gebäck oder als Toastaufstrich. Die Verfügbarkeit von aromatisierten Honige können auch jährlich und saisonal variieren.

  • Winterfrische 115g und 275g (Eukalyptus)
  • Vaters Neuer Honigtraum 115g und 275g (Kognak, Apfel und Zimt)
  • Minzhupferl 115g und 275g (Pfefferminze)
  • Süßer Zitrusflirt 115g und 275g (Zitrone)
  • Vanillezauber 115g und 275g (Vanille)
  • Kirschtropfen 115g und 275g (Kirsche)
  • Morgensonne 115g und 275g (Orange)
  • Kaffeeblüte 115g und 275g (Kaffee)
  • Eisblume 115g und 275g (Wodka und Propolis)
  • Arktischer König 115g und 275g (Salmiak, Lakritz und Anis)
  • Himbeerschmatzer 115g und 275g (Himbeere)
  • Ingwerwunder 115g und 275g (Ingwer)

Kaufen Sie unsere Honige mit Aroma online!


Andere Honigprodukte

In unserem Warensortiment finden Sie auch andere Produkte, wie leckere Senfe mit Honig, Saunahonig zum Auftragen auf die Haut (auch essbar!), Propolistropfen sowie von Bienen gesammelte Blütenpollen.

Saunahonig

Den Honig beim letzten Saunagang auf den ganzen Körper auftragen. Augenpartie aussparen. 10-20 Min. einwirken lassen. Mit lauwarmem Wasser abspülen. Der Saunahonig enthält Peeling-Kristalle und ist fettfrei. Sie können ihn auch essen, da es sich um 100% Honig ohne Zusatzstoffe handelt.

Senfe

sinapit Alle Senfsorten sind cholesterin-, gluten- und milchfrei sowie ohne Eibestandteile und enthalten als gemeinsame Zutat unseren Honig.

  • Knobis Senfleckerli 80ml (Knoblauch)
  • Bärenpranke 80ml (Curry, Senf- und Mohnsamen)
  • Elchs Ruf 80ml (finnischer Likör und Pfeffer)

Propolistropfen

Propolis, auch Bienenleim oder Kittwachs genannt, ist eine harzartige Masse, die Bienen von den Knospen der Laub- und Nadelbäumen sammeln und anschließend veredeln. Die antibiotische Wirkung des Propolis liegt an den zahlreich enthaltenen Flavonoiden. Die Bienen sammeln Propolis besonders im Frühjahr und Herbst, um ihren Stock vor Bakterien, Hefepilzen und sogar Virenerkrankungen zu schützen. Als Extrakt ist Propolis v.a. in Bioläden und Reformhäusern erhältlich, aber es wird als Wirkstoff auch in sehr vielen anderen Produkten verwendet. Durchschnittlich ist ca. 1 von 10.000 Personen allergisch gegen Propolis, weshalb es ratsam ist, zu Beginn kleinere Mengen einzunehmen, wenn Sie Propolis noch nie verwendet haben. Beachten Sie außerdem, dass Propolis Geschirr bräunlich verfärben kann.

Propolis beinhaltet:

  • 50-55% Naturharz und Pollenbalsam
  • 20-35% Pflanzen- und Bienenwachs
  • 5-10% ätherische Öle
  • 5% Blütenpollen
  • über 40 verschiedene Flavonoide

Blütenpollen

siitepolyDie Bienen sammeln Blütenpollen zur Protein- und Vitalstoffversorgung ihrer Larven. Beim Nektarsammeln bleiben der Pollenstaub an den Haaren der Bienen hängen, wovon sie ihn mit ihren Hinterbeinen in ihr sog. Körbchen bürsten. Die gesammelten Pollen sieht man daher oft als gelben Ballen an den Bienen, wenn sie auf den Blumen landen. Der Imker kann die Blütenpollen einsammeln, indem er einen speziellen Vorsatz am Bienenstock befestigt, in den die Pollen fallen, wenn die Bienen in ihr Nest zurückkommen. Die Farbe und Größe der Pollen variiert stark. Sie können gelb, braun, rötlich oder sogar schwarz sein.

Blütenpollen können Sie pur (1-3 TL pro Tag) einnehmen. Ebenso können sie leicht in Joghurt, Quark, Milchshakes, Smoothies, Obstsalat oder Porridge verwendet werden.

Blütenpollen beinhalten:

  • 20% Eiweiße
  • 20 verschiedene Aminosäuren
  • Kohlenhydrate
  • A-, B-, C- und E-Vitamine
  • Flavonoide
  • Enzyme
  • Mineralstoffe wie K, Na, Ca, Mg, P, S, Cu, Fe, Mn, Ni, Ti, Zn

Kaufen Sie unsere andere Produkte online!
 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Sie können ein Warenpaket im Wert von 60 Euro gewinnen!

Wenn Sie den Newsletter abonnieren, erhalten Sie Informationen zu Neuheiten, Sonderangebote und Marktverkäufen.

Regeln der Verlosung
like us on facebook

LIKE US ON
FACEBOOK